umgeblättert

Halbjahresgeblätter 2019

Presseexemplare / Werbung Ein Rückblick und Zwischenfazit: Meine Halbjahres-Highlights Ja ich weiß. Streng genommen ist das halbe Jahr ja schon ein Weilchen vorbei –andererseits nehme ich es mal als Ausrede, dass das Frühlings- und Sommerprogramm von Verlagen auch immer bis August geht und ich deshalb mein Halbjahresgeblätter ausweiten kann. Die ersten Monate dieses Jahres waren… Weiterlesen Halbjahresgeblätter 2019

umgeblättert

Aufgeblättert mal anders: Das E-Book

Werbung Aufgeblättert mal anders Teil 2 An Weihnachten 2018 war es soweit: Ich habe meinen Boykott mit dem E-Book-Reader gebrochen und mir einen gewünscht. Lange Zeit habe ich mich gesträubt, da ich doch eher befürchtete, dass ich mit einem E-Book-Reader keine Bücher in Print mehr kaufen würde. Zum einen war das natürlich Blödsinn, da ich… Weiterlesen Aufgeblättert mal anders: Das E-Book

umgeblättert

Aufgeblättert mal anders: Das Hörbuch

Aufgeblättert mal anders Teil 1 Unser heutiges Buchkonsumverhalten unterliegt einem Wandel. Obwohl ich der Meinung bin, dass das Buch als haptisches Leseerlebnis nie gänzlich aussterben wird, so hat sich unser Konsumverhalten dennoch multimedial entwickelt und zu einem vielfältigerem verändert. Das zeigt sich auch auf den Buchmessen wie zum Beispiel auf der gerade stattfindenden Leipziger Buchmesse:… Weiterlesen Aufgeblättert mal anders: Das Hörbuch

umgeblättert

Vorabgeblättert Teil 2: Sachbücher

Vorschau Frühjahrsprogramm 2019 Sachbücher Nachdem ich euch im ersten Teil vielversprechende Frühjahrs-Neuerscheinungen in der Kategorie Romane vorgestellt habe, kommt nun eine Auswahl an Favoriten in der Kategorie Sachbücher. Die folgenden vier Bücher greifen jeweils sehr aktuelle Themen auf: von Migration, steigendem Rechtsruck in unserer Gesellschaft bis hin zur Gleichberechtigung. Sie helfen meines Erachtens daher als Hintergrundliteratur, um… Weiterlesen Vorabgeblättert Teil 2: Sachbücher

umgeblättert

Vorabgeblättert Teil 1: Romane

Vorschau Frühjahrsprogramm 2019 Belletristik An einem Vorausblick finde ich persönlich immer spannend, festzuhalten, welche Neuerscheinungen mich interessieren. So kann ich im Anschluss rekapitulieren, welche mich enttäuschten oder aber über meine Erwartungen hinausgingen und mich bewegten.  Es ist somit eine Art Leseliste, die mir einen Überblick bietet. Dazu durchstöbere ich Verlagsvorschauen sowie Magazine, die Buchtipps bereithalten.… Weiterlesen Vorabgeblättert Teil 1: Romane

umgeblättert

Jahreszurückgeblätter Teil II

Teil II Anfangs hatte ich geplant, meinen Jahresrückblick als einen einzigen Beitrag zu veröffentlicht. Jedoch fiel mir dabei auf, wie viele Ereignisse die Literatur- und Buchbloggerwelt dieses Jahr doch prägten und dass auch ich den einen oder anderen Schritt gegangen bin, Meilensteine, die ich gern mit euch teilen möchte. Deshalb beschloss ich meinen Jahresrückblick zu… Weiterlesen Jahreszurückgeblätter Teil II

umgeblättert

Jahreszurückgeblätter 2018 Teil I

*Anzeige/ Presseexemplare* Teil I, mein Jahresrückblick in Büchern: Was waren meine persönlichen Tops und Flops 2018? Ich wünsche euch zuallererst einmal ein schönes, neues Jahr mit vielen neuen, kommenden Meilensteinen, Erlebnissen und Lesestunden! Diesbezüglich freue ich mich auf vielversprechende Neuerscheinungen im Jahre 2019, die ich bereits in den Verlagsvorschauen für das Frühjahrsprogramm entdeckt habe. Moment…… Weiterlesen Jahreszurückgeblätter 2018 Teil I

umgeblättert

#mehrlesen 2 – neues Imagemarketing für Bücher

Teil 2 meiner kleinen Kolumne #mehrlesen: Ideen, um insgesamt wieder mehr Menschen für Bücher zu gewinnen Im Café mit dem Handy auf einen Freund warten, ist kein Problem. Auf dem Arbeitsweg auf’s Handy schauen, scheint in der Gesellschaft Normalität geworden zu sein. Auf’s Handy gucken, obwohl wir uns gerade mit Freunden treffen, ist auch nichts… Weiterlesen #mehrlesen 2 – neues Imagemarketing für Bücher

umgeblättert

#mehrlesen: eine Anleitung für mehr persönliche Lesestunden

Teil 1: Weihnachtszeit ist Lesezeit – Wie ihr die Vorweihnachtszeit nutzen könnt, um selbst mehr zu lesen Die Wunschvorstellung von der Vorweihnachtszeit ist eine besinnliche Zeit mit Freunden und Familie. Streng genommen ist es allerdings häufig die Zeit, in der Stress in der Luft liegt und die Leute in die Läden oder von einer Weihnachtsfeier… Weiterlesen #mehrlesen: eine Anleitung für mehr persönliche Lesestunden

umgeblättert

Aufgeblättert am Hafen, der Debütantensalon des Harbour Front Festivals

Eine Lesung zu den Debüts „Ida“ von Katharina Adler und „Am Weltrand sitzen die Menschen und lachen“ von Philipp Weiss Literatur feiern: Noch bis zum 15. Oktober 2018 findet das Harbour Front Festival in Hamburg statt, ein Literaturfestival mit Lesungen, Buchpremieren und themenbezogenen Diskussionen. Bereits seit zehn Jahren wird das Festival jährlich im Herbst ausgetragen… Weiterlesen Aufgeblättert am Hafen, der Debütantensalon des Harbour Front Festivals