URL: https://aufgeblaettert.de

Genaueres über den Blog:

Aufgeblättert ist ein Literaturblog mit Schwerpunkt auf der zeitgenössischen Literatur, gesellschaftskritischen Romanen sowie Sachbüchern.

Seit Januar 2020 bloggen wir zu zweit. Ca. 2x im Monat erscheint ein ausführlicher Blogbeitrag, unser Herzstück sind die Rezensionen. Wir widmen uns einem jährlichen Schwerpunkt – 2024: „Ladies first“.
Zudem findet ihr monatlich in unserer Rubrik Monatsblatt einen Überblick über unsere gelesenen Bücher. Zudem berichten wir in Unterwegs von Lesungen oder Buchmessen und Buchhandlungstipps, wie etwa auf Reisen.

Mehrmals pro Woche posten wir zusätzliche Buchtipps und über Neuigkeiten aus (unserer) Buchwelt auf Instagram und 1x pro Monat erscheint eine Podcastfolge von Aufgeblättert – Dein Book Blind Date.
Mehr Infos zur Medienpräsenz und Reichweite findet sich im Media Kit.

Fotocredit: Studioline Hamburg

Über die Bloggerinnen

Auf Aufgeblättert bloggen Aline (links) und Luise (rechts).

Luise: Bloggt aus Köln, sorgt gern unter anderem für Hörbuch- und Sachbuchtipps und spricht liebend gerne über Bücher, aber nicht ausschließlich. Man kann genauso leidenschaftlich mit ihr über Politik, Geschichte oder ganz einfach über das Leben und die Gesellschaft diskutieren. Außerdem rezensiert sie nicht nur, sondern schreibt selber gerne kreative Texte. Luise ist die Gründerin des Blogs.

Aline: Bloggt aus Hamburg und sorgt gerne unter anderem dafür, dass immer Bücher aus kleinen und unabhängigen Buchverlagen dabei sind. Sie genießt die schönen Dinge des Lebens wie gutes Essen und Yoga und liebt es vor allem zu Reisen und zu genießen. Dabei nimmt sie auch gerne ein Buch mit und legt es nach der Lektüre gerne in öffentliche Bücherschänke oder verschenkt es an Freunde, um Geschichten zu teilen. Dank Aline ist das Team seit 2020 komplett!