Deckblatt

Schön, dass Du aufblätterst!

Es gibt so viele Bücher, die man lesen kann.

aufgeblättert… ist ein Literaturblog mit Schwerpunkten der zeitgenössischen Literatur, gesellschaftskritischen Romanen sowie Sachbüchern. Es finden sich genauso Beiträge zu besonderen Buchhandlungen und Artikel über aktuelle gesellschaftliche Themen. Abgerundet wird der Buchblog mit Lesemonaten und Besuchen von Buchmessen.

„Öffnet“ das digitale Literaturmagazin und blättert doch einfach mal herum… Ich bin mir nämlich sicher, dass jeder, der der Meinung ist, er lese nicht gern, nur noch nicht sein persönliches Lieblingsbuch gefunden hat!

Letzte Beiträge

#mehrlesen 2 – neues Imagemarketing für Bücher - Teil 2 meiner kleinen Kolumne #mehrlesen: Ideen, um insgesamt wieder mehr Menschen für Bücher zu gewinnen Im Café mit dem Handy auf einen Freund warten, ist kein Problem. Auf dem Weiterlesen...
#mehrlesen: eine Anleitung für mehr persönliche Lesestunden - Teil 1: Weihnachtszeit ist Lesezeit - Wie ihr die Vorweihnachtszeit nutzen könnt, um selbst mehr zu lesen Die Wunschvorstellung von der Vorweihnachtszeit ist eine besinnliche Zeit mit Freunden und Familie. Weiterlesen...
Themengeblätter: Frauenpower - Aktuelle Bücher zum Thema Feminismus, Gleichberechtigung und Emanzipation Meiner Meinung nach sollte jede Frau die Entwicklung ihrer Rechte kennen und auch um die enormen Hürden wissen, die ihre ehemaligen Wegbegleiterinnen Weiterlesen...
Auf der Flucht – Sechs Koffer von Maxim Biller, eine Rezension - Sechs Koffer von Maxim Biller erschienen bei Kiepenheuer und Witsch, im August 2018 Am 09. November 1989 - und damit nur noch knapp ein Jahr vom 20. Jubiläum entfernt - Weiterlesen...