Rezensionen ·Romane + Erzählungen

Vermeintliche Entschleunigung: Eine Rezension zu „Freiraum“ von Svenja Gräfen

Ein neuer Roman von Svenja Gräfen, April 2019 bei Ullstein fünf Zum Buch auf der Verlagsseite Raus ins Grüne, Entschleunigung im Beruf, aber auch im privaten Raum sowie Selbstfindung: Das sind die neuen, gesellschaftlichen Trends. Viele arbeiten zwar weiterhin in den Städten und Technik und Fortschritt bleiben essentiell. Aber gerade deshalb fliehen immer mehr Leute… Weiterlesen Vermeintliche Entschleunigung: Eine Rezension zu „Freiraum“ von Svenja Gräfen